Pfarrstatistik 2012

| Hans Babl | Mittelbayerische Zeitung

 

Im Jahr 2012 wurden in der Pfarrei Ensdorf 20 Kinder (im Jahr 2011: 17 2010: 21; 2009: 30; 2008: 14; 2007: 14; 2006: 21; 2005: 18; 2004: 25; 2003: 15; 2002: 27; 2001: 28; 2000: 20; 1999: 35; 1998: 29) getauft, davon 14 in Ensdorf und drei in Wolfsbach-Hofstetten.

Zur ersten hl. Kommunion gingen elf Kinder, davon sechs aus Ensdorf, drei aus Wolfsbach-Hofstetten und zwei aus Thanheim (im Jahr 2011: 30, 2010: 24, 2009: 19; 2008: 24; 2007: 24; 2006: 22; 2005: 21; 2004: 22; 2003: 26; 2002: 22; 2001: 20. 2000: 39; 1999: 29; 1998 28).

25 jungen Christen aus der Pfarrei Ensdorf wurde das Sakrament der Firmung gespendet, davon waren 14 aus Ensdorf, sieben aus Wolfsbach-Hofstetten und vier aus Thanheim (2011: 18, 2010: 23; 2009: 23; 2008: 23; 2007: 20; 2006: 22; 2005: 27; 2004: 19; 2003: 18; 2002: 35; 2001: 32).

Fünf Brautpaare schlossen in der Pfarrei Ensdorf im Jahr 2012 den Bund fürs Leben (2011: sieben, 2010: neun; 2009:zwölf; 2008: sechs; 2007: sechs; 2006: zwei; 2005: sechs; 2004: sieben; 2003: neun; 2002: fünf, 2001 sieben, 2000: vier; 1999 und 1998 jeweils zehn).

22 Pfarrmitglieder mussten im Jahr 2012 zu Grabe getragen werden (18 aus Ensdorf, fünf aus Wolfsbach-Hofstetten und zwei aus Thanheim). Im Jahr 2011: 25, 2010: 26; 2009: zwölf; 2008: 18; 2007: 13, 2006: 15; 2005 waren es 20, 2004 waren es wie 2003 je zwölf; 2002: 17; 2001: 16; im Jahr 2000: 19, 1999: 16, 1998: elf. 

Zum Jahresschluss finden heute an Silvester in Ensdorf (17.00 Uhr), Wolfsbach (17.00 Uhr und Thanheim (16.00 Uhr) Jahresschlussandachten statt. Die Jahresabschlussmesse zum Jahreswechsel findet um 22.45 Uhr auf dem Eggenberg mit einem anschließenden kleinen Umtrunk im Eggenberghaus statt.