Weihnachtsfeier der Blaskapelle mit Ehrung

| Hans Babl | Mittelbayerische Zeitung

Christian Sperl spielt seit 30 Jahren bei der Blaskapelle Ensdorf die 1. Trompete. Bei einer besinnlichen Weihnachtsfeier im Gasthaus Dietz ehrten ihn Vorsitzender Johann Geck und Kapellmeister Hubert Haller mit einer Dankesurkunde für seine Treue zur Blasmusik und 30 Jahre aktiver Mitgliedschaft in der Ensdorfer Blaskapelle.

Christian Sperl fing im Jahr 1986 zum Trompetespielen an. Schnell lernte er Trompete und bald spielte er unter Leitung von Josef Lobenhofer (Praller) in der Blaskapelle mit. Seit 1993 ist er unter Kapellmeister Hubert Haller 1. Trompeter der Blaskapelle Ensdorf.