Rückblick Ferienprogramm 2020

| Helena Schubert |

Auch dieses Jahr fand in den Gemeinden Ensdorf und Rieden wieder ein gemeinsames Ferienprogramm für Familien statt.

Viele Vereine, Organisationen und auch Privatpersonen haben sich engagiert, um tolle Aktionen zu ermöglichen. Bei den Angeboten war für jeden etwas dabei: Es wurde gebastelt, die Natur erforsch, gespielt und auch der Sport kam zum Beispiel beim Schießen, Tennis oder Skaten nicht zu kurz. Die Besonderheit in diesem Jahr war, dass das Heft nicht wie gewohnt in gedruckter Form auslag, sondern den Kindern und Jugendlichen digital und online auf den Homepages der Gemeinden zur Verfügung stand. Das hatte den Vorteil, dass alle Beteiligten flexibel auf die Entwicklungen der Corona-Pandemie reagieren konnten. Trotz Einschränkungen und mit viel Verantwortungsbewusstsein gab es Abenteuer zu erleben, tolle Erfahrungen und viel zu entdecken!