Kath. Pfarrei St. Jakobus Ensdorf

Pfarrkirche St. Jakobus

Pfarrkirche St. Jakobus

Kirchenpatron des seit der Säkularisation als Pfarrkirche genutzten Gotteshauses ist St. Jakobus der Ältere. Im Chor der Kirche befindet sich an der Nordwand das Stiftergrab des Pfalzgrafen Otto von Wittelsbach und seiner Gemahlin Heilika.

Weitere Informationen zur Geschichte der Pfarrkirche und des Klosters finden Sie in der Rubrik Tourismus unter Sehenswürdigkeiten.

Bis zum 300-jährigen Weihejubiläum der Pfarrkirche St. Jakobus in Ensdorf im Jahre 2017 erfolgt eine umfassende Restaurierung und Sanierung des Innenraums der Kirche. Die Wiedereröffnung erfolgt am Sonntag, 08. Oktober 2017 durch unseren Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Pfarrei:

http://www.pfarrei-ensdorf.de

Gottesdienstzeiten

Deckenfresko

Sonntags immer um 7.30 Uhr und um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus.

Werktags ist der Gottesdienst Montag, Mittwoch und Freitag um 7.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus.

Möglichkeit zur Teilnahme am Gottesdienst ist auch dienstags und donnerstags um 19 Uhr in der Klosterkapelle (2.Stock, auch mit Aufzug zu erreichen).

Zur Pfarrei gehören auch die Filialkirchen in Wolfsbach und Thanheim, in denen zweimal wöchentlich Gottesdienste stattfinden. In den Kirchen und Kapellen der Ortsteile Eggenberg, Götzenöd, Hirschwald, Hofstetten, Leidersdorf, Seulohe und Uschlberg finden Gottesdienste nur unregelmäßig statt.

Kirchenführungen

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten und Wiedereröffnung der Pfarrkirche St. Jakobus sind nun auch wieder Kirchenführungen möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch an das Kath. Pfarramt Ensdorf.

Kontakt

Hermann Sturm
Pfarrer

Hauptstraße 11
92266 Ensdorf

Telefon: (0 96 24) 12 20

E-Mail: 
Internet: http://www.pfarrei-ensdorf.de/

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rieden

Unsere Kirchengemeinde erstreckt sich auf 200 km² angefangen im Norden bei Theuern und Ebermannsdorf das Vilstal Richtung Süden über Ensdorf, Rieden und Schmidmühlen bis nach Emhof im Süden.

Außerdem gehören im Osten die Ortschaften Pittersberg sowie Diebis dazu, im Westen der Hirschwald. Im Lauterachtal geht das Einzugsgebiet bis Ransbach.

Kontakt

Birgit Schwalbe-Eberius und Klaus Eberius
Pfarrerin und Pfarrer

Paul-Gerhardt-Str. 6
92286 Rieden

Telefon: (0 96 24) 28 65
Telefax: (0 96 24) 9 12 61

E-Mail: 
Internet: http://www.ev-kirche-rieden.de/