Nachrichten

Klima- und umweltbewusst Essen und Trinken

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Nach dem furiosen Erfolg im letzten Jahr gab es heuer eine Neuauflage des Klima-Dinners. Wer zum Klima etwas sagt, meint heutzutage oft Treibhauseffekt, CO2-Bilanz, Klimaneutralität und Nachhaltigkeit. Das ist auch beim Klimadinner nicht anders. Bei einem genussvollen Abend, mit kulinarischen Köstlichkeiten, guter Musik und nebenbei mit Informationen rund um das Thema Klimaschutz und nachhaltige Ernährung entstand eine Melanche von „Faszination Wissen“ und Sterneküche. „Klima- und umweltbewusst... mehr...

Magdalenen-Kirchweih 2017 - Baum aufstellen

  |  Hubert Söllner |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de

Brütende Schwüle dampfelte am frühen Samstagnachmittag über dem Vilstal, „Hoch die Goißn, richt’s es as, an ganz kloan Schub“ und „Hau – ruck“ kommandierte Baummeister Sebastian Zapf – es galt den Kirwabaum für die Magdalenen-Kirchweih am Festplatz beim Feuerwehrhaus aufzustellen. mehr...

Gemeinderatssitzung im Juli 2017

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Gemeinde

Mit dem Neubau der Ensdorfer Kinderkrippe soll im Oktober begonnen werden, erklärte Bürgermeister Markus Dollacker in der Sitzung des Gemeinderates am Donnerstagabend.

Zuvor stellte sich Joachim Scheid, der neue Klimaschutzkoordinator des Landkreises dem Gemeinderat vor. Sein „Amtssitz“ ist seit 1. Juli das ZEN in Ensdorf, dem Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit. mehr...

SPD Ortsverein spendet Erlös des Maifests für Kirchenrenovierung

  |  Hans Ram |  Ensdorf.de

Vor dem Portal der Pfarrkirche St. Jakobus überreichte Vorsitzender Hans Ram an Pfarrer Pater Hermann Sturm den Erlös aus dem diesjährigen SPD-Maifest in Höhe von 1800 Euro. Alle Mitglieder des SPD-Ortsvereins, die seit Jahren am Grill, beim Ausschank, als Bedienungen, beim Kaffee- und Kuchenverkauf wollten damit, so Ram, „wie viele andere örtliche Vereine auch, die Renovierung unserer Asamkirche unterstützen“. mehr...

Plötzlich waren alle Michel-Fans

  |  Hans Ram |  Ensdorf.de

SPD Ortsvereine organisierten Leuchtenberg-Fahrt. mehr...

Ferienprogramm 2017

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

„Endlich Ferien!“ So ist es von den Kindern im Schulhaus und im Kindergarten hören. Sicher wird bei den Kindern während der langen Sommerferien beim von der Gemeinde aufgestellten tollen Ferienprogramm keine Langeweile aufkommen. mehr...

„Der Allerheiligenhimmel ist wieder makellos“

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

„Der Allerheiligenhimmel ist wieder makellos“, erklärte Dr. Werner Chrobak, Ortskurator Regensburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zusammen mit Michael Menzl von Lotto Bayern, bei der Übergabe eines symbolischen Fördervertrages in Höhe von 30000 Euro an Pfarrer Pater Hermann Sturm. mehr...

Der Jakobsweg auf zwei Rädern

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Am 21.07.2013 sind Dr. Josef Eiletz und seine Ehefrau Theres Eiletz zu einer besonderen Radreise aufgebrochen. Sie machten sich auf den „Jakobsweg mit zwei Rädern“. Zum Patrozinium der Pfarrei St. Jakobus hatte der Heimat- und Kulturverein Ensdorf zu einem Vortrag über diese Pilgerreise nach Santiago de Compostela eingeladen. mehr...

Jakobi-Kirchweih 2017 - Kirwaausklang

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Bei angenehmen Temperaturen endete am Montag die Jakobi-Kirwa. „Die Original Waidhauser“ spielten unentwegt im Festzelt auf, sorgten für Bombenstimmung und Gaudi beim Abend der Vereine und Behörden. Tolle Preise waren bei der Tombola zu gewinnen, der 32 Meter lange Kirwabaum wurde verlost. mehr...

Jakobi-Kirchweih 2017 - Baum austanzen

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Petrus hielt seine schützende Hand über die Ensdorfer Jakobi-Kirchweih. Ob dies am Kloster, der Freiwillige Feuerwehr oder den Kirwapaaren lag, weiß niemand genau. Jedenfalls regnete es nur am frühen Sonntagmorgen. Zum Austanzen des 32-Meter-Kirwbaumes durch die elf feschen Kirwapaare schien die Sonne vom weißblauen Himmel. mehr...