Nachrichten

„Von Verbrechern und Vogelfreien“

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Als Dank für die im letzten halben Jahr erbrachten Leistungen der Jugendfeuerwehr Ensdorf - sie erwarben u.a. in Steinling den Junior-Cup der Kreisfeuerwehr Amberg-Sulzbach, in Freystadt das silberne und goldene Bewerbsabzeichen des 3. Bayerischen Leistungsbewerbs im CTIF, legten danach in Mürzzuschlag in der Steiermark das Jugendspielabzeichen und das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen Österreichs jeweils in Bronze und Silber ab, schafften den Oberpfalz-Cup in Pleußen meisterhaft und holten... mehr...

Rosenkranzandacht und Ehrungen

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Der Katholische Frauenbund Ensdorf traf sich am Sonntagnachmittag zur Rosenkranzandacht in der Klosterkapelle der Salesianer Don Boscos. mehr...

41. Schnupfermeisterschaften

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Seit 41 Jahren besteht der Schnupfer-Club Ensdorf. Am vergangenen Samstag wurden zum 41. Mal die vereinsinternen Schnupfermeisterschaften „ausgeschnupft“. Bis zur letzten „Prise“ spannend machten es die leider nur 17 Teilnehmer. mehr...

Jahreshauptversammlung des Schnupfer-Club

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Arnold Hiltl, seit über 27 Jahren Vorsitzender des Schnupfer-Club Ensdorf, bedauerte, dass er bei der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Gasthaus Dietz neben Gründungsmitglied 2. Bürgermeister Karl Roppert nur 27 weitere Mitglieder begrüßen konnte. Der 1973 gegründete Verein zählt zurzeit 220, darunter acht Neumitglieder. mehr...

Neuer Elternbeirat im Kindergarten

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Der Kindergarten St. Jakob hat einen neuen Elternbeirat. Bei seiner ersten Sitzung gab es einen Rückblick über Aktionen im abgelaufenen Kindergartenjahr 2013/2014. mehr...

Straßensanierungen im Gemeindegebiet

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Diese Woche sind mehrere Straßen im Gemeindegebiet wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Es handelt sich um die Zufahrt „Zur Schön“, in Thanheim um die Verbindungsstraße von der Kirchgasse zur Gemeindeverbindungsstraße Thanheim-Langenwies sowie die Gemeindeverbindungsstraße Hirschwald-Waldhaus. mehr...

60. Proklamation in der Vereinsgeschichte

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Die Königsproklamation ist immer ein Höhepunkt im Schützenjahr. Dazu trafen sich am Samstag die Mitglieder der Schützengesellschaft Edelweiß im Schützenheim. Zur 60. Proklamation in der Vereinsgeschichte spielten Richard und Sebastian Zapf auf Akkordeon und mit Cajon zünftig auf. mehr...

Preisverleihung zum Vilstalwanderpokal

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Wolfsbach.de

Zum 46. Mal wurde heuer der Vilstalwanderpokal unter vielen Mannschaften der „Burgschützen Ebermannsdorf“, der „Schützengesellschaft Vilstal Rieden“, der „Schützengesellschaft Theuern 1922“, „Gut Ziel Vilshofen“, „Freischütz Haselmühl“, „Tell Kümmersbruck“ und der „Schützengesellschaft Edelweiß Wolfsbach“ ausgeschossen. Nachdem die Herren der „SG Vilstal Rieden“ den Pokal zum vierten Mal gewonnen haben, geht er in ihren Besitz über und es muss für kommendes Jahr ein neuer gestiftet werden. mehr...

Erfolgreich bei Technischer Hilfeleistung

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Zwei weitere Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsbach legten am Samstag unter den gestrengen Augen der Schiedsrichter HBM Thilo Freiherr von Hanstein, KBM Armin Daubenmerkl und KBM Hubert Haller erfolgreich die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung ab. Ausgebildet worden waren sie von Dominik Ernst sowie den beiden Kommandanten Christian Holler und Günter Schindler. mehr...

Was ist gemeinsam zwischen den Weltreligionen?

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zusammen mit der katholischen Erwachsenenbildung KEB in Amberg wurde zu einem inter-religiösen Gesprächsabend ins Kloster Ensdorf eingeladen. Einige muslimische Jugendliche von der Moschee Burglengenfeld, die bereits zum drittenmal zu einem solchen herbstlichen Glaubens-Talk ins Kloster eingeladen waren, stellten sich dem anspruchsvollen Thema: Was ist gemeinsam zwischen den Weltreligionen des Christentums und des Islam? mehr...