Nachrichten

Pizza backen beim Offenen Treff

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Letzten Freitag trafen sich die Kids vom Offenen Treff im schönen Klostergarten. Fast genau seit einem Jahr können sich die Jungen und Mädchen wieder alle 14 Tage Freitag Abend von 18 bis 21 Uhr im Haus der Begegnung des Klosters Ensdorf zum Kickern, Tischtennis und Billard spielen treffen. Auch gibt es immer wieder ein abwechslungsreiches, freiwilliges Programmangebot. mehr...

D’ Woischbecka Kirwa is da Hit!

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

„Mei liaba, mei liaba, in Wolfschba, dou is Kirwa!“ Traditionell feierten die Wolfsbacher drei Tage ihre Magdalenen-Kirwa. Sie wurde von der Freiwilligen Feuerwehr und dem Kirwaverein mit ihren 13 Kirwapaaren ausgerichtet. Gestern fand sie den krönenden Abschluss mit dem obligatorischen „Saukopfessen“ und dem „Kirwabärtreiben“ durch den Ort. Beim Abend der Vereine, Verbände und Firmen spielte die Band „Keine Ahnung“ auf. Beim Kirwabaumverlosen gab es darüber hinaus viele schöne Preise zu... mehr...

34 Meter lange Fichte aufgestellt

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Traditionell feiern die Wolfsbacher drei Tage ihre Magdalenen-Kirchweih, deren weltlicher Teil von der Freiwilligen Feuerwehr, dem Kirwaverein und den heuer 13 feschen Kirwapaaren ausgerichtet wird. mehr...

„Hilfe beim Helfen“

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Rund 1,3 Millionen Deutsche leiden an einer Demenzerkrankung. Tendenz stark steigend. Mit ihnen leiden in der Regel auch die Angehörigen, denn die große Mehrzahl der Dementen wird möglichst lange von ihnen in ihrer häuslichen Umgebung betreut und versorgt. mehr...

FFW Jugend zu Besuch in der Steiermark

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Nachdem die Jugendfeuerwehr Ensdorf in den letzten Wochen beim Junior-Cup des Landkreises Amberg-Sulzbach und beim 3. Bayerischen Leistungsbewerb im CTIF erfolgreich abschnitt und alles erreichte was möglich war, versuchten sie nun ihr Glück beim 44. Steierischen Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Mürzzuschlag. mehr...

Vorschulkinder verabschiedet

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Der Kindergarten St. Jakob verabschiedete in einer kleinen Andacht in der „Grünen Kapelle“ im Klostergarten die Vorschulkinder. mehr...

33 Meter langen Kirwabaam aufgestellt

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Die Feuerwehr Ensdorf hält Traditionen hoch. Nicht nur das Knackwurstfest. Am Wochenende bewies sie und die acht feschen Kirwapaare der Kirwagemeinschaft, dass man in Ensdorf zünftig und originell Kirwa zu feiern versteht: die traditionelle Jakobi-Kirchweih. mehr...

Entlassfeier der 9. Klasse

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Schule

Einen reich bebilderten Rückblick aufs Schulleben zur Musik „Das kann uns keiner nehmen“, boten Jonas Mertel und Thomas Scharr bei der Entlassfeier der 9. Klasse in der Aula der Mittelschule Ensdorf- Vorangegangen war ein Abschlussgottesdienst in der Hauskapelle des Klosters Ensdorf, den Pfarrer Pater Hermann Sturm zelebrierte. mehr...

Schüler „tasteten“ sich voran

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Matinée der Klavier- und Keyboardschüler von Elena Vasilkova. Erstmals organisierte der Musikunterricht im Kloster Ensdorf das jährliche Schülerkonzert als Matinée. Am Sonntagvormittag lud die Klavierpädagogin Elena Vasilkova mit ihren Schülern zum Konzert in den Theatersaal des Klosters. mehr...

Jakobi-Kirchweih am kommenden Wochenende

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Am kommenden Wochenende vom 19. bis 21. Juli richtet die Freiwillige Feuerwehr Ensdorf zusammen mit den feschen Ensdorfer Kirwapaaren wieder die traditionelle Jakobi-Kirchweih aus. Am Mittwoch schon wird ab 16 Uhr auf dem Festplatz das Kirwazelt aufgestellt, wozu viele kräftige Helfer gebraucht werden.

mehr...