Nachrichten

Ehrung für Singen im Chor

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Für insgesamt 1125 Jahre „Singen im Chor“ ehrte die Sängergruppe Amberg im Sängerkreis Nordoberpfalz beim zweiten zentralen Ehrungsabend am Samstag im vom Obst- und Gartenbauverein Ensdorf festlich geschmückten Wittelsbachersaal Sängerinnen und Sänger. 38 erhielten Auszeichnungen des Fränkischen Sängerbundes und des Deutschen Chorverbandes für 10 bis 60 Jahre „aktives Singen im Chor“. mehr...

35. Internationaler Wandertag

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Neblig war es am Samstag, aber trocken und mit nur wenig über 0 Grad kühl. Nahezu ideales Wanderwetter also begleitete am Samstag und Sonntag Tausende Wanderer rings um die herrliche Landschaft von Ensdorf. Die Wanderfreunde Ensdorf und Umgebung hatten zu ihrem 35. Internationalen Wandertag eingeladen. mehr...

Statt zur Schule in die Bücherei

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Das war am schulfreien Buß- und Bettag einmal etwas ganz anderes. Vorlesen macht allen Spaß: Was gibt es Schöneres als gemeinsam in spannende Geschichten einzutauchen? Davon überzeugten sich anlässlich des bundesweiten Vorlesetages in der Pfarr- und Gemeindebücherei Kindergartenkinder und Grundschüler zusammen mit Museumspädagogin Erika Haßler, die als „Märchentante“ fungierte. mehr...

Jahreshauptversammlung Krieger- und Reservistenverein

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Der Krieger- und Reservistenverein Ensdorf feierte heuer mit Kommersabend, Ehrungen, Kranzniederlegung und einem Festumzug sein 100-jähriges Bestehen, zu dem Ehrenmitglied Peter Hammer die Schirmherrschaft übernommen hatte. Aktuell hat der Verein 83 Mitglieder. mehr...

Wanderfreunde Ensdorf und Umgebung

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Gegründet wurde der Wanderverein Ensdorf 1974. Jetzt zählen die „Wanderfreunde Ensdorf und Umgebung e.V.“ aktuell 235 Mitglieder und sind nach wie vor sehr aktiv – im Gegensatz zu anderen Wandervereinen, die z.T. sich bereits aufgelöst haben oder keine eigenen Wandertage mehr durchführen. mehr...

Frieden sei dieser Welt beschieden

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Reservisten bildeten beim Volkstrauertag die Ehrenabordnungen an den Kriegerdenkmälern in Ensdorf, Thanheim und Wolfsbach. Im Kirchenvorhof in Ensdorf flankierten sie die Fahnenabordnungen des Krieger- und Reservistenvereins sowie der Freiwilligen Feuerwehr Ensdorf. Die Blaskapelle Ensdorf unter Leitung von Hubert Haller intonierte zur Gedenkfeier „Ich bete an die Macht der Liebe“, die Chorgemeinschaft Männergesangverein Ensdorf/Sängerbund 1880 Amberg sang „Frieden sei dieser Welt beschieden“. mehr...

Jahreshauptversammlung beim Heimat- und Kulturverein

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

„Der vor fünf Jahren gegründete Heimat- und Kulturverein zählt aktuell 52 Mitglieder“, berichtete Vorsitzender Gerhard Tschaffon bei der Jahreshauptversammlung. Diese wählte einstimmig Elke Bauer-Hammer zur neuen 2. Vorsitzenden. mehr...

Ausstellung „Freizeit Hobby Kunst“

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum 25. Mal veranstaltete der SPD-Kreisverband die Ausstellung „Freizeit Hobby Kunst“. Heuer zum zweiten Mal in Ensdorf. Vor 25 Jahren hatte sie SPD-Kreisvorsitzender Reinhold Strobl ins Leben gerufen und organisiert sie auch heute noch mit seiner Ehefrau Hilde. mehr...

Kunstwanderweg im Naturpark Hirschwald

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Beim Projekt Naturpark Hirschwald tut sich Einiges. Mittlerweile haben alle daran beteiligten Gemeinden (Stadt Amberg, Ursensollen, Kastl, Hohenburg, Schmidmühlen, Rieden, Ensdorf und Kümmersbruck) dem Konzept „Kulturwanderweg“ zugestimmt und die Standorte für ihre jeweiligen „Kunstwanderstationen“ festgelegt. mehr...

Gerichte aus Tausend und einer Nacht

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Schule

Die Geschichten aus Tausend und eine Nacht kennt jeder. Doch die Persische Küche? Eher wenige. Dem versuchten Fachlehrerin Agnes Kramer und die Iranerin Ozra Mehranfar-Birner am Freitag mit einem Kochkurs in der Schulküche der Mittelschule Abhilfe zu verschaffen. mehr...