Nachrichten

Große Flutkatastrophe vor 25 Jahren

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Am Sonntag/Montag jährt sich zum 25. Mal die große Flutkatastrophe im südlichen Landkreis. Am schlimmsten betroffen von den „Unwettern eines bisher noch nie da gewesenen Ausmaßes“ (Amberger Volksblatt, heute Mittelbayerische Zeitung“) wurde damals die Gemeinde Ensdorf. Ein Sprecher des Landratsamtes bezeichnete sie „die schwersten seit 400 Jahren“. Es entstanden Schäden in Millionenhöhe. mehr...

10 Jahre Umweltkulturtage – 9. Jahresausstellung Ensdorfer Künstler

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Am Sonntag wird im herrlichen Ambiente des Klosterinnenhofs um 17 Uhr die 9. Jahresausstellung Ensdorfer Künstler eröffnet. Eingebunden darin ist ab 18 Uhr wieder „Musik und Poesie“ der Umweltkulturtage der Umweltmusikwerkstatt Kloster Ensdorf mit Autor Harald Grill und dem keltischen Duo „Trianda“ mit Gitarrist Cyrus Saleki und der Harfenistin Sigrid Haselmann. mehr...

Ein Vorbild ist Deutschland

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Kürzlich fand in Amberg das XI. Symposium der internationalen Jugendleiterkommission des CTIF (internationaler Feuerwehrverband) statt. Da eine Vielzahl der Betreuer und Jugendlichen aus 15. Ländern Europas im Haus der Begegnung in Ensdorf übernachteten, wurde durch die dortige Feuerwehr im Klosterhof ein Grillabend organisiert. mehr...

Kleines Dorffest in Thanheim

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum wiederholten Male richtete am Sonntag die Freiwillige Feuerwehr ein kleines Dorffest aus. mehr...

Ich lass dich nicht im Regen stehn

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Eine faszinierende Premiere vor großem Publikum im stilvollen Ambiente des Klosterinnenhofes erlebte am Sonntagnachmittag „Ich lass dich nicht im Regen stehn“, das Don-Bocso-Musical für Kinder von Reinhard Horn und Hans-Jürgen Netz. Mitwirkende waren der Kinderchor Ensdorf, der Piccolinichor Schwandorf und der Jugendchor Schwandorf unter Leitung von Elke Bauer-Hammer sowie die Band „Pfandfrei“. mehr...

Patrozinium in Hirschwald

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de

Die von Mesnerin Philomena Hollweck wie jedes Jahr prächtig geschmückte, dem hl. Johannes dem Täufer geweihte ehemals kurfürstliche Jagdkapelle, konnte die vielen Gläubigen zum Kirchweihpatrozinium nicht fassen. Viele mussten dem von Pfarrer Pater Hermann Sturm zelebrierten und von der Ensdorfer Volksmusik unter Leitung von Georg Bayerl musikalisch umrahmten Gottesdienst im Freien folgen. mehr...

Unser dorfgerechtes Feuerwehrhaus

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

„Jedes Jahr führt der Landkreis den Wettbewerb ‚Unser Dorf soll schöner werden – Unser Dorf hat Zukunft’ durch“, erklärt der Fachberater Gartenbau Arthur Wiesmet. „Jedes Jahr unter einem anderen Motto, damit alle Dörfer die Gelegenheit zur Teilnahme finden.“ mehr...

Gemeinderatssitzung im Juni

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Einstimmig wurde am Donnerstag der Bauantrag von Patrick Barton, Stephansplatz 2 in Ensdorf, auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung und Garage in der Karl-Gumpert-Straße 2 trotz einiger Abweichungen vom Bebauungspan einstimmig genehmigt. mehr...

Gemeindefest 2012

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Nach zwei Jahren meinte es Petrus endlich mal wieder gut mit dem Ensdorfer Gemeindefest. Zum Auftakt am Samstag ließ er die Sonne vom weißblauen Himmel bei hochsommerlichen Temperaturen scheinen. So kamen auch zahlreich Gäste zum Fest der Ensdorfer Gemeinde. mehr...

Zehn Jahre Programm mit Musik und Poesie

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Bestärkt durch die Erfolge der Umwelt-Kultur-Tage seit 2002 organisiert die Umwelt-Musik-Werkstatt auch 2012 wieder diesen besonderen Umwelt-Kultur-Event. Und dies nun schon zehn Jahre in Folge. Der Reiz und die Besonderheit dieser Veranstaltungsreihe ist es, künstlerisch an das Thema Umwelt heranzugehen, indem Inhalte und Veranstaltungsorte korrespondieren. mehr...