Nachrichten

Jahreshauptversammlung beim Opel-Club

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Otto Falter, Präsident des Opel-Club Ensdorf.

„Unser Verein zählt nach den Neuaufnahmen von Rita und Manuel Hauer, Petra Scharl und Karl-Heinz –Wolfram jun. zurzeit 90 Mitglieder. Das sind drei Mitglieder mehr als im Vorjahr“, berichtete 1. Präsident Otto Falter bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Dietz. Er begrüßte besonders 1. Bürgermeister Markus Dollacker, Vereinswirt Herbert Dietz sowie die Sponsoren des Clubs. mehr...

Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Für treue Mitgliedschaft geehrt.

„Wandern, einfach mal die Seele baumeln lassen, körperlichen Ausgleich finden, frei werden für neue Ideen. Vorbeugen ist besser als heilen, das sagt schon ein altes Sprichwort. Wandern heißt, die Ganzheitlichkeit von Körper, Seele und Geist in sich zu spüren. Mitunter reicht schon eine kleine Auszeit um aufzutanken. Unsere herrliche Region lädt mit einem sehr gut ausgebautem Wanderwegenetz zum Entdecken ein.“ Mit diesen Worten begrüßte Vorsitzende Annemarie Dollacker zur Jahreshauptversammlung... mehr...

Second-Hand-Basar-Erlös für Kindergarten St. Jakob

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Sehr gut besucht war der Second-Hand-Basar zu Gunsten des Ensdorfer Kindergartens St. Jakob am Freitag. Organisiert hatte ihn der Elternbeirat im Wittelsbachersaal. mehr...

ZEN-Altbautage 2012

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

ZEN-Altbautage Pressegespräch.

„Das Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN) veranstaltete in Ensdorf vergangenes Jahr erstmals die ZEN-Altbautage. Sie waren ein toller Erfolg“, berichtete Geschäftsführer Gerhard Kopf bei einem Pressegespräch im Landratsamt. „Deshalb gibt es heuer wieder ZEN-Altbautage.“ mehr...

Digitale Schultasche

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Schule

Übergabe der Digitalen Schultaschen.

Bislang dienten USB-Speichersticks lediglich als portable Datenspeicher. Dank etlicher Programmentwickler ist es inzwischen möglich, Schulen Software zur Verfügung stellen zu können, die allein mit Hilfe eines USB-Sticks neue Arbeitsformen in der Schule und zu Hause ermöglicht. mehr...