Nachrichten

Die Gruppe im Löschangriff

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Das Wasser wurde von zwei weiteren gemischten Gruppen der Feuerwehr Thanheim bei der Abnahme des Leistungsabzeichens „Die Gruppe im Löschangriff“ nicht von einem Hydranten entnommen, sondern durch Ansaugen aus einem offenen Gewässer, dem Dorfweiher. Unter den gestrengen Augen der Schiedsrichter KBI Hubert Blödt, KBM Hubert Haller und HLM Anton Roith bestanden alle die Prüfung mit Bravour. Ausgebildet worden waren sie von Kommandant Johann Westiner und HFM Gerald Westiner. mehr...

Kennst Du Maria?

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum Thema „Kennst Du Maria?“ fand im Pfarrsaal ein Kindergottesdienst statt, den der Arbeitskreis Kindergottesdienst vorbereitet hatte. mehr...

Ich will als Christ leben

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Unter Orgelklängen von Organist Gerhard Tschaffon und feierlichem Glockengeläut zog am Freitag Domprobst Prälat Dr. Wilhelm Gegenfurtner zusammen mit den Konzelebranten Pfarrer Pater Hermann Sturm und Klosterdirektor Pater Georg Matt (Ensdorf), Pfarrer Cezary Liwinski (Theuern-Ebermannsdorf), Pfarrer Gottfried Schubach (Rieden-Vilshofen) und Pfarrer Josef Fromm (Pittersberg) in die Pfarrkirche St. Jakobus ein. Dort spendete der Domprobst im Auftrag von Diözesanbischof Dr. Gerhard Ludwig... mehr...

Richtiges Benehmen und angemessene Kleidung

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Schule

Richtiges Benehmen und angemessene Kleidung sind nicht nur im gesellschaftlichen Leben von Bedeutung sondern besonders auch beim Vorstellungsgespräch. Dies war Anlass genug für die Leitung der Hauptschule Ensdorf mit Rektor Siegfried Seeliger für die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse einen Benimmkurs zu organisieren. Dem schloss sich auch gleich ein kleiner Tanzkurs an. mehr...

Wilde Mülldeponie

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Im Zistelthal spürte Jagdpächter Josef Müller in den vergangenen Tagen eine größere wilde Mülldeponie auf. mehr...

Drahtgeflecht und Eisengesenk

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Im Kreuzgang des Klosters Ensdorf ist bis zum 8. Juni eine interessante Fotoausstellung der Fotografin Rose Heuberger zu sehen. „Drahtgeflecht und Eisengesenk“ hat sie diese betitelt und zeigt eindrucksvolle Schwarzweißbilder der schon 1985 aufgegebenen Bauschlosserei Scheuerer in Regensburg. Öffnungszeiten bei freiem Eintritt: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr, Samstag/Sonntag 10 bis 18 Uhr. mehr...

Bunter Melodienstrauß zum Muttertag

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Mit einem bunten Melodienstrauß erfreute die Blaskapelle Ensdorf unter Leitung von Hubert Haller die Bewohner im Hof des BRK-Seniorenheims am Sonntag bei Sonnenschein mit einem einstündigen Muttertagsständchen. Vorstand Johann Geck lobte in einem Gedicht die Arbeit, Mühen und Entbehrungen der Mütter und dankte ihnen dafür. mehr...

Jahreshauptversammlung der CSU

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zur gut besuchten Jahrshauptversammlung konnte am Montag CSU-Ortsvorsitzender Johann Bösl auch Landrat Richard Reisinger und Bürgermeister Markus Dollacker im Gasthaus Dietz begrüßen. In einer Schweigeminute wurde der verstorbenen langjährigen Mitglieder Valentin Berschneider aus Ensdorf und Josef Schmid aus Thanheim gedacht. mehr...

Gassibeutel gegen "Hinterlassenschaften"

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Hunde brauchen Auslauf, Hunde müssen täglich Gassi gehen, um ihr „Geschäft“ zu verrichten. Dagegen ist nichts einzuwenden. Doch wo sie ihr „Geschäft“ verrichten und ihre „Hinterlassenschaft“ ablegen ist vielen ein Dorn im Auge. mehr...

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Auf ein sehr erfolgreiches Jahr mit zahlreichen Aktivitäten blickt der Förderverein des Zentrums für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit ZEN zurück. Bei den Neuwahlen kandidierte Vorsitzender Direktor Pater Georg Matt nicht mehr, da er Ensdorf verlässt. Für ihn wählte die Jahreshauptversammlung den bisherigen Stellvertreter Karl Müller einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden. mehr...