Geld für jedes DJK-Tor

| Hans Ram |

SPD-Spendenaktion bringt 500 Euro für die Ensdorfer Fußballer

Für eine erfreuliche Bescherung sorgten Hans Ram und Rita Thomas auf der Weihnachtsfeier der DJK Ensdorf. Im Namen des SPD-Ortsverbandes überreichten sie 500 Euro an DJK-Vorsitzenden Markus Bauer. SPD-Vorsitzender Hans Ram berichtete von der Idee des SPD-Vorstands, die DJK-Fußballer zu unterstützen: Dazu lobte er zwei Euro für jedes geschossene Tor aus. Dies galt für alle Mannschaften der DJK. Die Juniorenmannschaften, angefangen von den Bambini bis zu den A-Junioren, die Erste und Zweite Mannschaft sowie Damen und Alten Herren ließen sich nicht zweimal bitten. Sie erzielten seit Saisonbeginn insgesamt 242 Treffer und damit mehr als in den zurückliegenden Jahren. Ram betonte, dass das Spenden-Geld, das beim SPD-Maifest erwirtschaftet worden sei, gut angelegt sei, da im Ensdorfer Sportverein hervorragende Jugendarbeit betrieben werde.