Nachrichten

Leuchtenden Advent 2018 - drittes Fenster

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum zwölften Mal werden in Ensdorf am Klostergebäude an der Hauptstraße links vom Torbogen während der Vorweihnachtszeit Fenster zum „Leuchtenden Advent“ eröffnet. Nachdem der Chor „DJK Spezial“ und der Katholische Frauenbund den Anfang gemacht hatten, folgten am 3. Adventsonntag die Erstkommunikanten. „Lass mich Licht sein“ ist das Motto ihres Fensters, das sie mit Pfarrgemeinderätin Marianne Beer gestaltet haben. Jedes Kommunionkind hinterließ darauf als „Handabdruck“ eine Kerze. Am 4.... mehr...

Begeistert vom Straubinger Weihnachtsmarkt

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

In der dritten Adventswoche besuchte der Wanderverein Ensdorf den Straubinger Weihnachtsmarkt. Im Rahmen dieses Ausflugs starteten die Wanderfreunde mit sachkundigen Führerinnen zu einem Stadtrundgang unter dem Motto: „Straubing zum Kennenlernen“. mehr...

Adventfeier mit Blumenschmückprämierung

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Viele Gartenfreunde, Pfarrer Pater Hermann Sturm, 1. Bürgermeister Markus Dollacker und 2. Bürgermeister Karl Roppert kamen in der Ensdorfer Pfarrsaal zur besinnlichen Adventfeier mit Blumenschmückprämierung des Obst- und Gartenbauvereins „Heimaterde“ Ensdorf. mehr...

Leuchtender Advent 2018 - Zweites Fenster

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum zwölften Mal werden in Ensdorf am Klostergebäude an der Hauptstraße links vom Torbogen während der Vorweihnachtszeit Fenster zum „Leuchtenden Advent“ eröffnet. Nachdem der Chor „DJK Spezial“ den Anfang gemacht hatte, folgte am 2. Adventsonntag der Katholische Frauenbund mit „Licht ist Hoffnung“. Am 3. Adventsonntag öffnen um 17 Uhr die Kommunionkinder das dritte Fenster. mehr...

Leuchtender Advent 2018 - Erstes Fenster

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum zwölften Mal werden in Ensdorf am Klostergebäude an der Hauptstraße links vom Torbogen während der Vorweihnachtszeit Fenster zum Motto „Leuchtender Advent“ eröffnet. Heuer machte der Chor „DJK Spezial“ am 1. Adventsonntag den Anfang mit „Vom Dunkel zum Licht“. Am kommenden Sonntag öffnet um 17.00 Uhr der Katholische Frauenbund das zweite Fenster. mehr...

Adventfeier beim Schützenverein

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Im Rahmen einer Adventfeier, bei der Emma Riedl Weihnachtsgeschichten vorlas, wurden die Preisverleihungen des Weihnachtsschießens vorgenommen. Außerdem wurden verdiente Mitglieder geehrt. mehr...

Ensdorfer Klosteradvent 2018

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Seit 25 Jahren gibt es den Ensdorfer Adventbasar – heuer zum Jubiläum erstmals firmiert unter „Ensdorfer Klosteradvent. „Aus einem kleinen Samen vor 25 Jahren wurde ein toller großer Baum“, erinnerte sich Pater Philipp Weißhaar, einer der Initiatoren vor 25 Jahren. mehr...

Konzert zum Ensdorfer Klosteradvent

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

„25 Jahre Adventbasar Ensdorf machen Sinn, dies am Vorabend des 1. Adventsonntags mit einem Konzert hervorzuheben“, betonte Pfarrer Pater Hermann Sturm in der fast voll besetzten Pfarrkirche St. Jakobus. Er dankte dem engagierten Organisationsteam, welche das zunächst zarte Pflänzchen zu einem ordentlichen Baum wachsen ließen, und wünschte „einen besinnlichen Advent, der Woche für Woche Christus näherbringt, damit er auch in den Herzen Herberge findet“. mehr...

104 Päckchen für die Aktion „POMOC“

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Kroatien und Bosnien-Herzegowina sammelte der Pfarrgemeinderat Ensdorf auch heuer wieder. Insgesamt 104 Päckchen wurden für die Aktion „POMOC“ gespendet. Die Kindergartenkinder waren hier besonders sehr aktiv und lieferten 29 bunt verpackte Päckchen ab. Außerdem halfen sie bei der Verladung der Päckchen für den Abtransport zur Sammelstelle tatkräftig mit. Auch Schüler aller Klassen der Mittelschule hatten Päckchen gepackt. Außerdem wurden welche von... mehr...

Seit 20 Jahren Pfarrer in Ensdorf

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Seit 20 Jahren ist Pater Hermann Sturm Pfarrer in Ensdorf. Am Sonntag umrahmte der Kirchenchor unter Leitung von Gerhard Tschaffon in der Pfarrkirche St. Jakobus einen feierlichen Dankgottesdienst musikalisch. Danach lud der Pfarrgemeinderat zu einem Stehempfang in den Pfarrsaal ein. mehr...