Nachrichten

Ensdorfer Frauenfasching 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Ensdorf war nie eine Faschingshochburg. Dann gab es außer dem Kinderfasching der DJK am Rosenmontag gar keinen Faschingsball mehr außer dem Kinderfasching der DJK überhaupt keinen Faschingsball mehr bis 2015 der Katholische Frauenbund in die Bresche sprang und den „Ensdorfer Frauenfasching“ kreierte. Der Erfolg gab ihm recht und so bebte auch heuer am vergangenen Freitag das Parkett des mit bunten Luftballons und Luftschlangen dekorierten Wittelsbachersaales. mehr...

Gemeinderatssitzung im Februar 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung, Gemeinde

Gut eine Viertelmillion Euro investiert die Gemeinde in die Sanierung des Ensdorfer

Friedhofes. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig in seiner Sitzung am Donnerstagabend. mehr...

Jahreshauptversammlung des MGV 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Vorstand Franz Hammer eröffnete die Jahreshauptversammlung des Männergesangverein (MGV) Ensdorf im Pfarrsaal. Dazu begrüßte er alle Sänger, Vertreter des Sängerbundes 1880 Amberg sowie Bürgermeister Markus Dollacker und Pfarrer Pater Hermann Sturm. In einer Schweigeminute wurde der verstorbenen Mitglieder des MGV gedacht und hier besonders Emil Schmidt, über Jahrzehnte eine wichtige Stütze des MGV. mehr...

Mitgliederversammlung des KDFB 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Sehr viele Mitglieder des Katholischen Frauenbunds versammelten sich zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung bei Kaffe und Kuchen im Pfarrsaal. Christine Hecke eröffnete die Versammlung und freute sich über das große Interesse, und dass sie neben Bezirksvorsitzender Irene Zeller auch geistlichen Beirat Pfarrer Pater Sturm und die Ehrenmitglieder Erika Fröhlich und Katharina Hafenbradl begrüßen konnte. mehr...

Jeder Einzelne ist gefordert

  |  Hubert Söllner |  Ensdorf.de

Am Schaubienenstand des Klosters Ensdorf wurden die vielfältigen Aspekte des Artenschutzes diskutiert. mehr...

Josef Hierreth feierte 95. Geburtstag

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Am Wochenende feierte im Salesianerkloster Bruder Josef Hierreth seinen 95. Geburtstag. Neben seinen Mitbrüdern gratulierten dem Jubilar auch vier seiner früheren Lehrlinge sowie 2. Bürgermeister Karl Roppert, der im Namen der Gemeinde ein Präsent überreichte. Die MZ, die er täglich liest, schließt sich den vielen guten Wünschen, vor allem für Gesundheit in noch weiteren Jahren an. mehr...

Bürgermeister Markus Dollacker feierte 50. Geburtstag

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Am Samstag feierte erster Bürgermeister Markus Dollacker mit Verwandten, Freunden, Bekannten und Wegbegleitern, Gemeinderäten und Gemeindebediensten sowie viel Politprominenz im Wittelsbachersaal seinen 50. Geburtstag. mehr...

Jahreshauptversammlung der FFW Thanheim 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Vor dem Bericht des neu gewählten 1. Kommandanten übergab Bürgermeister Markus Dollacker an Michael Rothut III die Urkunde über dessen Bestätigung zum „Kommandanten durch die Gemeinde mit allen Rechten und Pflichten für die Amtszeit von sechs Jahren“. Dann berichtete dieser bei der Dienstversammlung: „Bei der Thanheimer Feuerwehr leisten derzeit 33 Aktive Dienst, darunter drei Damen“. mehr...

Don-Bosco-Fest 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

Mit einem Festgottesdienst feierten am Sonntag die Salesianer des Klosters Ensdorf in der Pfarrkirche St. Jakobus das alljährliche Don-Bosco-Fest. Sie gedenken dabei des Todestages des Ordensgründers. Festprediger Pater Claudius Amann aus Benediktbeuern zelebrierte den feierlichen Gottesdienst zusammen mit Klosterdirektor Pater Christian Liebenstein, Pfarrer Pater Hermann Sturm sowie den Patres Martin Haunolder, Ernst Kusterer und Thomas Lüersmann. Musikalisch umrahmt wurde er von der Gruppe... mehr...

Jahreshauptversammlung der FFW Ensdorf 2019

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Mittelbayerische Zeitung

„Die Ensdorfer Feuerwehr wurde im vergangenen Jahr zu 38 Einsätzen gerufen“, berichtete 1. Kommandant Hubert Haller bei der Dienstversammlung im Gerätehaus. Drei Mal war es ein Fehlalarm. Ausgerückt ist die Wehr zu zwei Bränden und 33 Technischen Hilfeleistungen. mehr...